Afterworkparty
Neues

Do, 30.04.2020

Afterworkparty

Liebe MUK-Mitglieder und Freunde,

die aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie zwingen uns leider die Durchführung unserer Veranstaltungen auszusetzen.

Wir müssen daher insbesondere unser für 20.03.2020 avisiertes Konzert der Reihe "MUK meets POPAKADEMIE" mit "Aeolia" und "Engin" und unsere für den 03.04.2020 anstehende Afterworkparty absagen.

Wie ihr wisst, haben wir bereits viele weitere Veranstaltungen im Jahr 2020 geplant. Ihr könnt Euch sicher sein, dass wir - sobald es möglich ist - die Veranstaltungen durchführen und abgesagte Events nachholen werden. Dazu fühlen wir uns speziell unseren Künstlern gegenüber verpflichtet, die mit uns eng verbunden und nun in ihrer Existenz bedroht sind. Unterstützt diese, gerade in der nächsten Zeit, wo und wie immer ihr könnt (Kauf von CDs, Downloads etc.).

Ihr erhaltet unverzüglich einen Mail-Newsletter sowie Ankündigungen über unsere Homepage, facebook und instagram, sobald die nächste Veranstaltung durchgeführt werden kann.

Bereits gekaufte Karten könnt ihr natürlich zurückgeben. Toll wäre es, wenn man anlässlich des Ticketkaufs für ein zukünftiges Event bei Bedarf eine Verrechnung vornehmen könnte, um den Arbeitsaufwand für unsere Kasse geringer zu halten. Gegen Spenden haben wir natürlich auch nichts einzuwenden, da auch unsere Fixkosten weiterlaufen. Und vielleicht findet sich auch das eine oder andere neue Mitglied, das unsere vollständig ehrenamtliche Tätigkeit mit einem Mitgliedsbeitrag von jährlich 20 € für Rentner/Schüler/Studenten, 30 € als Einzelner und 40 € als Familie unterstützen will (der Download des Mitgliedsantragsformulars ist über unsere Homepage www.muk-weisenheim.de möglich).

Schon jetzt vielen Dank für die Unterstützung aller im Kulturbereich tätigen Personen und Institutionen in dieser Ausnahmesituation.

Bleibt gesund ... wir melden uns und dann holen wir alles um so intensiver nach

Euer MUK-Vorstand

Datensatz 1 von 1 insgesamt.

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 
 
MUK Weisenheim am Sand e.V. | Impressum